Close

Fahrplan

Hemsida information september 20183

Seit 1966 verkehrt die Eisenbahn schmalspurig und wird vom ideellen Museumsverein ÖSlJ, Östra Södermanlands Järnväg auf der Strecke Mariefred-Läggesta betrieben. Im Sommer werden täglich mehrere Fahrten durchgeführt, im Frühling und im Herbst nur an die Wochenenden. Die Svealandsbahn mit seine Hochgeschwindigkeitzüge fahren Läggesta-Stockholm in 40 Minuten. Die Mariefredsrundtour (400 sek) umfaßt Fahrt von Stockholm mit dem Dampfschiff ”Mariefred”, Fahrt ab Mariefred mit dem ÖSlJ-Dampfzug nach Läggesta, Fahrt von Läggesta mit dem SJ-Zug nach Stockholm oder umgekehrt. Fahrkarten-Vorverkauf An Bord des Dampfschiffs „Mariefred”.

 

DIE S/S MARIEFRED – Eine Präsentation

Das mit Kohle beheizte Dampfschiff Mariefred wurde 1903 für die Strecke Stockholm-Mariefred gebaut. Seit dieser Zeit verkehrt das Schiff unter gleichem Namen auf dieser Strecke, mit nur geringfügigen Veränderungen an Bord und immer noch mit der ursprünglichen Dampfmaschine. Länge 32.84 m, Breite 6.33 m, Geschwindigkeit 10 Knoten, 295 ps Compound-Dampfmaschine.
230 Passagiere. Die s/s Mariefred befindet sich seit 1905 im Besitz der Rederei Gripsholms-Mariefreds Ångf. AB mit ideeller Stützung.